Die Kritik an der Verwendung von Sporen hat uns angespornt: Wir haben höchste Technologie, modernstes Material und Innovation vereint, um den Pferdesport positiv zu verändern.

Die Sporen von TITANMAXX® sind eine Revolution. Sie werden die weltweite Verwendung von Sporen im Pferdesport positiv verändern. Im Mittelpunkt der Entwicklung stand die Frage: „Wie können wir die Verwendung von Sporen sicherer machen?”

Am Anfang dieser Revolution steht Gabriel Zumbiel – Geschäftsführer und Gründer von lammfell.net.

Wir haben Sporen vollkommen neu gedacht.

Die Sporen haben eine Kugel, die für ein sanftes Abrollen am Pferdefell sorgt. Damit ist die Verletzungsgefahr für das Pferd nahezu ausgeschlossen.

Hintergrund: Eine Kugel hat eine ganz besondere geometrische Eigenschaft: Sie zeichnet sich vor allem durch geringe Reibung aus. Diesen Effekt macht sich TITANMAXX® zu Nutze.

Zugelassen nach: LPO und WBO.

Kugel Ø

12 mm (Profi), 14 mm (Semiprofi), 16 mm (Fortgeschritten), 18 mm (Anfänger)

Auf den ersten Blick erscheinen Sporen aus dem Hightech-Werkstoff Titan ungewöhnlich. Titan wurde jedoch ganz bewusst gewählt. Es kommt aus der Medizintechnik, ist vollkommen biokompatibel, anti-allergen und hält dabei größten Belastungen stand.

Das Ziel war es, einen Werkstoff zu verwenden, der Verletzungen und Irritationen vorbeugt.

Titan lässt sich durch das sogenannte Anodisieren (Bauteil wird unter bestimmter Spannung und Zeit unter Strom gesetzt) in viele tolle metallische Farben einfärben.
Bitte verwenden Sie zum Waschen der Artikel mit Lammfell ein sog. "rückfettendes Waschmittel".
Übliche Waschmittel können Bestandteile enthalten, welche das Lammfell schädigen könnten. Das Leder könnte verhärten und brechen, die Lammfellfasern  verspröden und verfilzen oder lockig werden.
KEIN WASCHPULVER BENUTZEN! NICHT BLEICHEN!
Das Waschen in der Waschmaschine ist problemlos und effektiv bei einer MAXIMALEN TEMPERATUR 30° C.
Handwäsche ist mit viel Wasser, gut Spülen und überschüssiges Wasser ausdrücken.
Bitte achten Sie auch hier auf die TEMPERATUR: 30° C!
NICHT WRINGEN!
Das Produkt immer gut in Form ziehen, bevor es völlig trocken ist, dann fertig trocknen. Wir empfehlen die Benutzung eines Wäschetrockners. Das Lammfell wird flauschig und das Leder bleibt weich und elastisch.
Auch hier gilt: NUR MIT KALTLUFT BIS MAXIMAL 30° C TROCKNEN! oder: In einem gut belüfteten Raum trocknen.
NICHT AN DER PRALLEN SONNE TROCKNEN ODER EINER DIREKTEN HITZEQUELLE AUSSETZEN, WIE BSPW. HEIZKÖRPER!