IPEA Elektrolyt – Ergänzungsfuttermittel für Pferde

Schnell wirksame Elektrolyte sorgen für einen raschen Ausgleich von Schweißverlusten und erhalten so die Leistungsfähigkeit des Pferdes.

Magnesium, Kalium und Natrium gleichen bei starken Flüssigkeitsverlusten nach intensiver Arbeit oder bei hohen Temperaturen ein Defizit an Elektrolyten gezielt aus und fördern so eine schnelle Regeneration. Leistung und Ausdauer sind gewährleistet.

Traubenzucker wirkt Energiedefiziten entgegen.

FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG

Kleinpferd (350kg) 20g / Tag
Großpferd (550kg) 30g / Tag
1 Messlöffel entspricht ca. 20 Gramm

ERGIEBIGKEIT

1.500 Gramm ausreichend für ca. 75 Fütterungen bei Kleinpferden bzw. 50 Fütterungen bei Großpferden
3.500 Gramm ausreichend für ca. 175 Fütterungen bei Kleinpferden bzw. 117 Fütterungen bei Großpferden

ZUSAMMENSETZUNG

Traubenzucker, Natriumchlorid, Calciumcitrat, Natriumbicarbonat, Magnesiumfumarat, Kaliumchlorid

Analytische Bestandteile in %:

Rohprotein 0,00
Rohfett 0,00
Rohfaser 0,00
Rohasche 25,50
Calcium 1,00
Magnesium 0,25
Kalium 0,15
Natrium 5,80
Inhalt

1,5 kg, 3,5 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „IPEA Elektrolyt Eimer“

Your email address will not be published. Required fields are marked

Bitte verwenden Sie zum Waschen der Artikel mit Lammfell ein sog. "rückfettendes Waschmittel".
Übliche Waschmittel können Bestandteile enthalten, welche das Lammfell schädigen könnten. Das Leder könnte verhärten und brechen, die Lammfellfasern  verspröden und verfilzen oder lockig werden.
KEIN WASCHPULVER BENUTZEN! NICHT BLEICHEN!
Das Waschen in der Waschmaschine ist problemlos und effektiv bei einer MAXIMALEN TEMPERATUR 30° C.
Handwäsche ist mit viel Wasser, gut Spülen und überschüssiges Wasser ausdrücken.
Bitte achten Sie auch hier auf die TEMPERATUR: 30° C!
NICHT WRINGEN!
Das Produkt immer gut in Form ziehen, bevor es völlig trocken ist, dann fertig trocknen. Wir empfehlen die Benutzung eines Wäschetrockners. Das Lammfell wird flauschig und das Leder bleibt weich und elastisch.
Auch hier gilt: NUR MIT KALTLUFT BIS MAXIMAL 30° C TROCKNEN! oder: In einem gut belüfteten Raum trocknen.
NICHT AN DER PRALLEN SONNE TROCKNEN ODER EINER DIREKTEN HITZEQUELLE AUSSETZEN, WIE BSPW. HEIZKÖRPER!

Related Products